Häufig gestellte Fragen

Meist gestellte Fragen

Kostet mich nachhaltige Monatshygiene mehr als Wegwerfprodukte?
  • Die Bio-Baumwolle welche wir verwenden, ist aus fairem und biologischem Anbau, was sie im Einkauf um einiges teurer macht als herkömmliche Baumwolle oder synthetische Stoffe.
  • Wir produzieren in Österreich.
  • Wir unterstützen arbeitspolitisch benachteiligte Frauen mit fairen Löhnen.
  • Eine Wollke ersetzt 300 Wegwerfprodukte.
Anmerkung: 1 Packung mit 56 Stk. Slipeinlagen kostet ca. EUR 3,50, bei 300 Stück wären das EUR 18,75 -> 1 Wollke = 300 Wegwerfprodukte kostet EUR 14,99) Tipp: Wir haben auch unterschiedliche Sets in unserem Shop, somit kannst auch noch sparen.
Wie lange hält Meine Wollke?
Eine Slipeinlage von Meine Wollke ersetzt ca. 300 Wegwerfprodukte. Je besser du deine Wollke pflegst, desto langlebiger sind sie. Wenn du all unsere Infos zum Waschen deiner Wollken beachtest, sollte deine Slipeinlage rund 300 Waschgänge aushalten. Aus Nachhaltigkeit bitte die Wollke nicht gleich wegwerfen wenn der Stoff nicht mehr zu 100% leuchtet. Tipp: In einem Wäschesack waschen und immer den Kletter schließen
Was unterscheidet Meine Wollke zu herkömmlichen Plastik-Slipeinlagen?
  • Meine Wollke ist ein Beitrag für die Gesundheit der Frauen:
Sie ist frei von Chemikalien (Glysophat, Dioxine etc.) Sie enthält keine Duftstoffe und Weichmacher
  • Unsere Wollke ist ein Beitrag zur ökologischen Nachhaltigkeit:
Sie wird aus zertifizierter BIO Baumwolle hergestellt Sie ist wiederverwendbar und damit ein Beitrag zur Müllvermeidung. Selbstverständlich kann die Wollke auch verpackungsfrei bezogen werden (Zero Waste). Sie verrottet in 2 bis 5 Monaten und stellt keine Umweltbelastung dar. Sie ist ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz und produziert in Österreich (keine Importe aus China etc.).
  • Meine Wollke ist „Fair & Sozial“:
Wir verwenden nur „GOTS“-zertifizierte Bio-Baumwolle. Diese Zertifizierung definiert soziale Mindeststandards und garantiert in jeder Phase des Herstellungsprozesses eine ökologische und soziale Produktion unter Beachtung von fairen Arbeitsbedingungen und –löhnen. Meine Wollke besitzt auch das OEKO-TEX Standard 100 Zertifikat. Die Fertigung der Wollke erfolgt in Österreich. Unsere Wollke wird in Kooperation mit Institutionen, die am Arbeitsmarkt benachteiligte Personen unterstützen, zu fairen Bedingungen genäht, und damit ein wesentlicher sozialer Beitrag auch in Österreich geleistet. Unser Motto: „Von Frauen für Frauen“!
Wann verwende ich Meine Wollke?
Gleich vorne weg - MEINE WOLLKE ist eine SLIPEINLAGE und keine Binde. Die wiederverwendbaren Slipeinlagen kommen ohne Granulat oder Kunststoff aus und sind daher nur begrenzt saugfähig. Geeignet sind die Slipeinlagen von Meine Wollke für den täglichen gebrauch.
  • als Backup zur Mensstruationstasse
  • an den leichten Tagen
  • bei Zwischenblutungen
  • bei leichter Blasenschwäche
  • bei Ausfluss
  • für Spiralenträgerinnen (verstärkter Ausfluss)
  • Rund um den Eisprung (verstärkter Ausfluss)
  • beim Sport
  • als Schutz vor synthetischer Kleidung
  • als Höschenschutz
  • einfach zum Wohlfühlen
  • für deine Scheidenflora
  • für deine VULVA
Was ist eigentlich Meine Wollke?
Meine Wollke ist eine wiederverwendbare Slipeinlage aus 100% Bio-Baumwolle. Eine Slipeinlage die nach dem Tagen gewaschen und wiederverwendet wird. Das Produkt besteht aus mehreren Lagen gewebtem Baumwollstoff und Baumwollflanell. Befestigt wird die Slipeinlage am Höschensteg mit einem Klettverschluss. Gewaschen wird Meine Wollke bei 40-60 Grad Normalwaschgang mit der herkömmlichen Wäsche.
  • 100% Bio-Baumwolle
  • Fair & Sozial in Österreich produziert
  • frei von Giftstoffen
Was macht eigentlich Meine Wollke?
Meine Wollke produziert seit 2017 wiederverwendbare Slipeinlagen aus 100% Bio-Baumwolle. Die Slipeinlagen werden fair & sozial in Österreich von arbeitspolitisch benachteiligten Frauen in mehreren geschützen Werkstätten produziert. Zusätzlich trägt Meine Wollke zur Enttabuisierung der weiblichen Sexualität bei und unterstützt die Frauengesundheit. Meine Wollke für dich und deine Umwelt!
Warum gibt es Meine Wollke überhaupt?
Wir glauben, dass jede Frau die Chance haben sollte, das Frausein gesund und nachhaltig zu erleben ohne dabei die eigene Gesundheit oder Umwelt zu belasten! Jede Frau sollte die Möglichkeit haben, sich für eine nachhaltige Alternative zur herkömmlichen Monatshygiene entscheiden zu können. Uns liegt die Frauengesundheit und die Umwelt am Herzen, darum haben wir die WOLLKE gestartet. Meine Wollke ist die erste wiederverwendbare Slipeinlage aus 100% Bio-Baumwolle. Mit Meine WOLLKE kannst du dir selbst und jeder Frau in deinem Umfeld eine Freude und einen Teil weibliche Gesundheit schenken und dabei noch dazu der Umwelt etwas Gutes tun. Nie wieder Plastik, Chemie, Allergie auslösende Duftstoffe, Glyphosat, Dioxin Formaldehyd oder anderen Chemikalien zwischen den Beinen. Tu es für dich und deine Vulva!
Warum eigentlich nachhaltige Monatshygiene?
Es gibt viele Gründe, die heutzutage für Nachhaltigkeit sprechen, und auch die Nachhaltigkeit in der Frauenhygiene sollte man nicht vergessen. Mit rund 16.800 Binden und Tampons die eine Frau im Leben verbraucht, sind die gesundheitlichen und ökologischen Auswirkungen nicht unbeträchtlich. Zusätzlich ist unsere Scheidenflora ein sehr sensibles Milleu und möchte gut behandelt werden um im Gleichgewicht zu bleiben. Mit Meine Wollke wird deine Vulva nur von natürlichen Materialien berührt und kann so gut Atmen und Feuchtigkeit absorbieren. Plastikprodukte bieten einen Nährboden für Bakterien und werden mit Chemikalen behandelt und gebleicht. Das wollen wir doch wirklich nicht an die sensibelste Stelle unseres Körpers lassen oder?! Wenn du es nicht für die Umwelt machst, dann mach es zumindest für dich und deine Gesundheit!
Wie wird Meine Wollke gewaschen?
What, Slipeinlagen waschen? Brauche ich jetzt eine eigene Waschmaschine? Nein, brauchst du nicht. Die Slipeinlagen von Meine Wollke können bei 40-60 Grad mit der herkömmlichen Wäsche mitgewaschen werden. Findest du irgendwie ekelhaft? Why, deine Unterwäsche wäscht du ja auch und Slipeinlagen sind im Grunde ja nur eine Zwischenlage. Einfach eine Lage zwischen deinem Höschen und deiner Vulva die sich unglaublich angenehm und weich anfühlt. Deiner Scheidenflora zu liebe verwende bitte das Waschmittel, welches du immer verwendest und vermeide bitte Weichspühler oder andere Zusätze. Meine Wollke kommt ganz ohne Chemikalien aus und das sollte auch so bleiben. WICHTIG: schließe den Kletter beim Waschen damit nichts daran hängen bleibt und deine Wollke auch weiterhin schön bleibt. TIPP: Pack die Wollken in einen Wäschesack, dann bleiben sie länger schön.
Aus welchem Material bestehen die Slipeinlagen von Meine Wollke?
Die Slipeinlagen von Meine Wollke bestehen zu 100% aus Bio-Baumwollstoffen. Mehrere Lagen gewebter Baumwolle und ein paar Schichten saugfähigem Baumwoll-Flanell. Wir achten beim Kauf unserer Stoffe auf die Herkunft der Baumwolle (biologischer Anbau) und kaufen nur Stoffe aus Produktionen mit fairen und sozialen Arbeitsbedingungen. Der Kletter ist aktuell leider noch aus Kunststoff. Dieser kann aber zum recyceln abgetrennt und ordnungsgemäß entsorgt werden.
Wie verwende ich die Slipeinlagen von Meine Wollke?
Die Slipeinlage wird mit dem einfärbigen Flanell nach oben in das Höschen eingelegt und mit dem Klettverschluss unter dem Höschensteg verschlossen. Schon kannst du dich mit deiner Wollke wohlfühlen. Nach dem tragen einfach zusammenfalten und bis zum nächsten Waschgang in der Wollke to Go Box verstauen. Zum Waschen der Wollke siehe "Wie wird Meine Wollke gewaschen?" Tipp: Gib dir bei der Umstellung etwas Zeit. Es kann sein, dass die Wollke zu beginn etwas an den Schenkeln reibt oder leicht verrutscht. Das legt sich aber mit der Zeit. Falls das nicht der Fall ist, probiere eine andere Größe von Meine Wollke.
Melde dich über das Kontaktformular
Ruf uns an +43 7486 20202
Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
X